Berchtesgaden - Salzburg: Das Revitalisierungsprojekt des Saletbaches

29.03.2011
Der Saletbach könnte im regionalen ökologischen Netzwerk in der Pilotregion "Berchtesgaden-Salzburg" eine wichtige Rolle spielen. Um dieses Ziel zu erreichen unterstützt Econnect die Revitalisierung des Saletbaches.
Saletbach

Die Massnahmen in ECONNECT sollen helfen, die natürliche Dynamik des Saletbachs wieder herzustellen.
© Berchtesgaden National Park

Im Frühsommer 2011 wird das Flussbett verbreitert, damit sich natürliche Strukturen und Dynamiken entwickeln können. Außerdem wird anhand einer Untersuchung beurteilt, ob es erforderlich ist, den Saletbach wieder mit dem Obersee zu verbinden.
Bei einem Informationsabend Anfang März wurden wichtige Interessensgruppen über die Tätigkeiten von Econnet am Saletbach informiert. Die Pilotregion ist auch in anderen Bereichen tätig. Schon bald wird eine Untersuchung über Amphibien gestartet und mit Frühlingsbeginn werden Maßnahmen zur Erhaltung extensiv genutzten Grünlands von hohem ökologischem Wert umgesetzt. Im Mai 2011 ist ein Workshop über Landschaftsplanung und ökologische Netzwerke für regionale Entscheidungsträger der deutschen und österreichischen Seite der Pilotregion geplant.